Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Stadtentwicklung

Große Allee

Ein gemeinsames Konzept, von dem jeder profitiert

Neben der Lage in einem intakten Naturraum profitiert Bad Arolsen von attraktiven Wohngebieten, der kulturellen und sozialen Vielfalt sowie einem breit gefächerten Arbeits- und Infrastrukturangebot. 

Dieses vielschichtige Nebeneinander bietet ein hohes Maß an Lebensqualität. Zu Teilen entstehen dadurch jedoch auch Nutzungskonflikte, die zu Beeinträchtigungen der hier lebenden Menschen führen. In dieser vielförmigen Struktur ist aber auch Raum für Verbesserung struktureller Mängel und Optimierung räumlicher Missstände. 

Fragestellungen und Optimierungspotentiale

  • Wie wollen wir in Zukunft Leben, Arbeiten, unsere Freizeit verbringen?
  • Welche Veränderungen in der Bevölkerung ergeben sich?
  • Wie bewegen wir uns künftig fort?
  • Welche klimatischen Veränderungen sind zu berücksichtigen?
  • Was soll und muss sich in den nächsten Jahren in Bad Arolsen verändern?

Die Antworten darauf sollen gemeinsam mit Bürgern, Verwaltung, Politik, Wirtschaft und anderen Akteuren der Stadtgesellschaft gefunden werden.

Bad Arolsen schöpft aus Förderprogrammen

Unterstützung bieten hier Förderprogramme des Landes, des Bundes und der EU, an denen Bad Arolsen aktuell teilnimmt (Stadtumbau in Hessen, Dorfentwicklung, LEADER, Kommunales Investitionsprogramm, Klimaschutz etc.). Mit der Unterzeichnung der "Charta für Klimaschutz" und der "Charta für Nahmobilität" verpflichtet sich die Stadt ebenfalls dem Einsatz für die Umwelt.

Zuletzt hat im Rahmen der Dorferneuerung (IKEK) der Stadtteil Kohlgrund profitiert. Hier wurde z.B. die Schützenhalle umgebaut. Momentan werden bestimmte Orte in Bad Arolsen im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) umgestaltet.

Eigentümer von Häusern, die in gewissem Maße historisch oder schützenswert sind, können ganz konkret von solchen Förderprogrammen profitieren. Bei Renovierungsarbeiten, die zur Verbesserung der Energieeffizienz führen, kann ein Teil der Kosten übernommen werden.

Themen im Überblick

Ihre Ansprechpartner

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite