Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Mobilität

Ein entscheidendes Thema im ländlichen Raum.

Stadtteile und Kernstadt liegen in Bad Arolsen teilweise mehrere Kilometer voneinander entfernt. Wer kein Auto besitzt, ist auf andere Angebote angewiesen. Hier bietet Bad Arolsen ein breites Spektrum.

Neben einem gut ausgebauten und angebundenen öffentlichen Personennahverkehr, können Sie das Anruf-Sammel-Taxi (AST) nutzen, um auch außerhalb der Busfahrpläne mobil zu sein. Durch die Flixbus-Haltestelle, die am Bahnhof gelesen ist, können Sie sogar Fernreisen bequem von Bad Arolsen aus antreten.

Besitzer eines Elekrtofahrzeuges finden auf dem Parkplatz des Freizeitbades Arobella eine Ladesäule zum Aufladen. 

Wer auf zwei Rädern oder zu Fuß unterwegs ist, kann auf ein gut ausgebautes Rad- und Fußwegenetz zurück greifen - welches stetig erneuert und ausgebaut wird. Um weitere Strecken zurück zu legen, bietet unser Touristik-Service sogar Elektrofahrräder zum Ausleihen an.

Zukunft der Mobilität

Bei der Zukunft der Mobilität geht es vor allem um die Verringerung von Schadstoffen und Lärm sowie die Reduzierung des motorisierten Verkehrsaufkommens. Schwerpunkte der Mobilitätsentwicklung werden umfassende Lösungsansätze für den öffentlichen Nahverkehr, innovative Technologien für den motorisierten Individualverkehr sowie die Stärkung der Nahmobilität sein, welche Verbesserung für Fußgänger und Radfahrer zum Ziel hat.

Mehr zum Thema

Ihr Ansprechpartner

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite