Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Datenschutz

Erläuterungen zum Datenschutz

Die Stadt Bad Arolsen ist als Betreiber des Online-Angebotes unter www.bad-arolsen.de die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden von uns – insbesondere im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) – geschützt.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie, welche personenbezogenen Daten über Sie erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Verantwortliche Stelle

Die Stadt Bad Arolsen – Der Bürgermeister – 

Große Allee 26 
34454 Bad Arolsen
Deutschland
+49 5691 801-0
+49 5691 801-189
info@bad-arolsen.de

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Online-Angebot werden folgende Verbindungsdaten abgefragt:

  • der Referer (der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)
  • der Name der angeforderten Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragenen Datenmenge
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
  • die IP-Adresse des aufgerufenen Hosts


Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Dienstes der Stadt Bad Arolsen nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben und verwendet. Maßgebliche Rechtsgrundlage ist das Telemediengesetz (TMG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen städtischer Ämter und Betriebe erhoben und verwendet werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen: beispielsweise das Hessische Meldegesetz (HMG), das Sozialgesetzbuch (SGB), das Ausländergesetz (AuslG) und das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG). Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Dienstes erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Stadt Bad Arolsen fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an nicht-öffentliche Stellen erfolgt in der Regel nicht. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Der Dienst der Stadt Bad Arolsen bietet Ihnen auch Zugang zu Informationen und Dienste anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten. Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Stadt Bad Arolsen für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht wird zudem die IP-Adresse gespeichert.
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 EU-DSGVO) 
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DSGVO) 
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO) 
  • Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DSGVO) 
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 f. EU-DSGVO) 
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO)
  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO)
Google Analytics für diese Seite deaktivieren
Google Analytics wurde für diese Seite deaktiviert.

Kontakt

Datenschutzbeauftragter der Stadt Bad Arolsen

Stellv. Datenschutzbeauftragter

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite